?

Log in

No account? Create an account
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
02 January 2008 @ 04:21 pm
Ich denke ich werde mein LJ auflösen.
Er erinnert mich einfach zu sehr an Mara. Ich kann Dinge, die mich an Sie erinnern nicht sehen. ich will nichtmehr bei jeder kleinsten Begegnnung mit was Vertrautem, was mich an Sie erinnert anfangen zu weinen und mich fragen, warum es so weit kommen konnte. Ich habe ja jetzt sowieso nichts erfreuliches mehr zu erzählen und Heulerei will sowieso keiner lesen.

Bis irgendwann.
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
31 December 2007 @ 03:34 pm
Es ist Zeit einen neuen Abschnitt einzuleiten.
Alles zu verarbeiten und weiter zu machen.
Ich werd es schaffen, auch wenn es dauert. Ich weiß DU bist rücksichtsvoll, ich danke dir dass du mich nicht liegen lässt.
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
28 December 2007 @ 08:32 am
Bitte kämpf doch. Für uns. Bitte kämpf doch. Ich bin doch dein Sebo...
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
27 December 2007 @ 07:57 pm

H A S S

Tiefste Trauer
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
26 December 2007 @ 12:33 am

So ist es doch passiert...

09.11.2003 till 26.12.2007

Ich werde dich niemals vergessen.
 
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
25 December 2007 @ 11:30 am

Ich
Laß' mich fallen, fallen die Lider,
fallen, fallen, nie komm' ich wieder.
Traum, mein Schatz, mein endloses Glück,
nicht heute, nicht morgen,
nicht schick' mich zurück.
Mein Leben will ich, leben in Dir,
doch nur träumen läßt mich
das Träumen vom Wir;
So will ich nun träumen, auch das Leben,
ich muß doch leben, ich darf träumen,
ich könnte sterben - nein,
ich will wohl wenigstens weiter wollen,
dann will ich träumen,
denn jetzt - hier - nein da - gerade eben erst schien alles so,
als lebte ich !?

Traum, mein Schatz, mein endloses Glück, nicht heute, nicht morgen,
nicht schick' mich zurück.

Es schien so, es war so, es muß das Leben gewesen sein.

Ich weiß, Du liebst mich, Du liebst mich ganz,
läßt mich zu Hofe und küßt mich beim Tanz.
Draußen ist's unmöglich, für uns ist es wahr,
dem Tod zu entrinnen, zu entfliehen von ... Da - auf immerdar.

Wir blicken uns in die Augen
- Augen wie Diebe -
nein, nie genug können wir kriegen von des anderen Liebe.

Zeiten planen wir, und hier gilt Sprung, draußen muß man gehen,
und wir bleiben jung.

 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
24 December 2007 @ 07:09 pm
Was ist denn nur mit mir los. Jeden Abend sitze ich allein zu Hause und bin zu tiefst traurig. Richtig Depressiv. Ich bin einsam. Ich will ein Mädel, dass bei mir ist. Irgendjemand. Wie spricht man jemanden an? Wie flirtet man? Früher war es doch Alles so leicht. Ich hatte mit diesen Dingen nie Probleme. Bin ich nicht mehr anziehend? Was muss man haben? Ich merke, dass ich Gesellschaft brauche. Und wenn ich die mal einen Tag nicht habe ist es ein mieser Tag. Selbst heute, an Weihnachten, wo Menschen einander lieben, sitze ich hier und höre traurige Musik. Einsamkeit. Schon wieder.
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
24 December 2007 @ 12:31 pm

F R O H E W E I H N A C H T E N

Meine Lieben!
Lasst euch schön beschenken!
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
23 December 2007 @ 06:26 pm
Noch mehr Bilder von heute! <3

Fototour mit FabiCollapse )
 
 
Wenn Kunst zur Leidenschaft wird.
23 December 2007 @ 12:15 pm
Samstag waren Mara und ich ein wenig auf dem oberwerth unterwegs um Fotos zu schießen.
Die besten 4 habe ich mal hochgeladen. (Übrigens sind auf http://sebochan.deviantart.com/ noch mehr Fotos von mir zu sehen.)

Winterfotos von SamstagCollapse )